Aufgrund von Covid-19 leider abgesagt.

Wir arbeiten an einer Alternative!

AzurConf – Das Event für Anwender von Microsoft Azure und Office 365

Bereits zum dritten Mal findet in Zusammenarbeit mit Microsoft die AzurConf statt. Am 16. Juni in Köln und am 23. Juni in München haben Sie die Gelegenheit spannende Informationen aus erster Hand zu erhalten. Denn anerkannte Experten bieten einen interessanten Themenmix rund um Azure, Azure Stack und Office 365.

Von Hybrid Cloud Szenarien, über Performance-Management von Geschäftsanwendungen bis hin zu Kubernetes und sicherer Zusammenarbeit – hier erhalten Sie wichtige Impulse für Ihr Unternehmen. Und natürlich ist die Teilnahme wieder kostenlos!

Veran­stal­tungs­ort

Köln | 16. Juni 2020

Microsoft Köln
Holzmarkt 2
50676 Köln

München | 23. Juni 2020

Microsoft München
Walter-Gropius-Straße 5
80807 München

Agenda

Uhrzeit

Track1

Track2

09:30 – 09:45

Keynote

09:45 – 10:45

Blueprints für Azure – Standards clever skalieren

RBAC Rollen, Policies und Templates bilden die Grundlage der technischen Instrumente innerhalb der Azure Governance. Diese zwischen verschiedenen Subscriptions synchron zu halten ist nicht immer ganz einfach. Ein Werkzeug hierfür bieten die Azure Blueprints. Im Vortrag werfen Sie gemeinsam mit unserem Experten einen Blick auf den Einsatz in der Praxis und erfahren, wie die tägliche Arbeit vereinfacht werden kann.

Benjamin Hüpeden

Orange Networks GmbH

Microsoft 365 – Zusammenarbeiten, aber sicher!

In vielen Unternehmen ist Office 365 im Einsatz oder steht kurz vor der Einführung. Doch ein Aspekt wird gern vernachlässigt: die Sicherheit. Im Vortrag stellt Ihnen unser Experte durchdachte Lösungen aus der Microsoft 365 Suite vor, mit denen Sie Dokumentenschutz realisieren, Benutzerzugriffe in der O365-Infrastruktur steuern und die unbefugte Weitergabe von Daten verhindern. Im Ergebnis verbessern Sie nicht nur die Zusammenarbeit, sondern auch die Sicherheit.

Torben Ritter

Orange Networks GmbH

11:10 – 12:10

Edge Computing – nur Microsoft bietet die konsistente Hybrid Cloud

Edge Computing ist aktuell einer der Hype-Themen. Unser Experte geht in der Session auf die Möglichkeiten aus Sicht von Microsoft Azure ein. Im Detail stellt er die Szenarien und Details von Azure Stack Hub und Azure Stack Edge vor. Beides ermöglicht im eigenen Rechenzentrum Azure Services bereitzustellen oder zu nutzen. Die Zukunft ist Hybrid und das hat Microsoft seit jeher verstanden.

Armin Haupt

Microsoft Deutschland GmbH

Azure Synapse Analytics für Anfänger – Was ist Azure Synapse und wie vermeide ich Fallstricker um gleich richtig durchzustarten

Azure Synapse Analytics is the new kid on the block. Wirklich? Was bringt Azure Synapse Analytics mit? Was ist neu? Was nicht? In dieser Session beleuchtet unser Experte genau was Azure Synapse ist, welche Mehrwerte es mit sich bringt und wo es seine ganzen Stärken ausspielen kann. Zugleich schauen wir auch einmal in die Best Practices für Azure Synapse und sprechen über die ersten Schritte.

Andre Essing

Microsoft Deutschland GmbH

12:10 – 13:15

Mittagspause

13:15 – 14:15

Azure Black Magic – So behalten Sie beim Weg in die Cloud die Kosten im Griff

Was kostet mich die Microsoft Cloud? Preisstruktur und Performance-Regeln von Ressourcen sind ein komplexes Thema. Im Vortrag durchleuchtet unser Experte das Thema und erklärt, was Azure im Einzelfall konkret kostet. Zusätzlich wird eine erprobte Methodik vorgestellt, mit der Sie ein komplettes Rechenzentrum in nur 60 Minuten hinsichtlich Performance und Kosten analysieren können.

Patrick Heyde

Microsoft Deutschland GmbH

Betreiben von Kubernetes auf Azure mit Azure Kubernetes Service (AKS)

In dieser Session geben wir eine kurze Einführung in den Dienst Azure Kubernetes Service (AKS), bevor wir tiefer in die einzelnen Funktionalitäten von AKS einsteigen. Dabei decken wir die Integration in Azure Monitor sowie die Integration mit Azure DevOps ab. Daneben schauen wir uns das API Server Whitelisting, Azure Policy Support, die AAD Integration und den Windows Node Pool Support an.

Daniel Neumann

LeanIX GmbH

14:40 – 15:40

Flexible Fileservices aus der Cloud: Ein Blick auf Azure NetApp Files

Fileservices sind Standard in Unternehmen. Doch nicht immer gut durchdacht. Im Vortrag lernen Sie Azure NetApp Files kennen. Mit diesem einfachen und erstaunlich performanten Service bietet Microsoft Azure einen Linux Fileservice an, der auf applikationskonsistente Datensnapshots und Instant-Cloning setzt. Damit reduzieren Unternehmen überflüssigen Datenmanagement Overhead. Erfahren Sie, warum NetApp der einzige Storage Hersteller ist, der nativ in Microsoft Azure für Fileservices angeboten wird.

Daniel Kiehl

Logicalis GmbH

VMware on Azure – wie Sie als VMware Kunde von Azure profitieren können

Sie nutzen im eigenen Rechenzentrum VMware als Hypervisor? Sie haben Kapazitätsprobleme oder müssen aus anderen Gründen die Infrastruktur auf einen weiteren Standort erweitern? Und das Ganze ohne den Hypervisor zu ändern? Dann ist VMware on Azure die richtige Lösung. Unser Experte gibt Ihnen im Vortrag einen technischen Überblick und zeigt, wie Sie als VMware Kunde von Azure profitieren können.

David Denner

Orange Networks GmbH

16:00 – 17:00

Anwendungs­performance richtig skalieren – Von Echtzeitanalyse bis Ressourcen­managment

Das Monitoring von komplexen Anwendungsumgebungen in Microsoft Azure ist oft eine Herausforderung. Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie wichtige Einblicke in Ihre Anwendungen, Azure Dienste und serverlose Funktionen erhalten. Basis dafür ist Cisco AppDynamics, mit dem die Topologie Ihrer Business Anwendungen abgebildet und die Nutzung von IT-Ressourcen aufgezeigt wird. Zusätzlich stellt unser Experte den Cisco Workload Optimization Manager vor. Mit dieser Lösung werden die gewonnenen Informationen genutzt und entsprechende Maßnahmen orchestriert. Im Ergebnis stellen Sie sicher, dass Anwendungen die nötige Rechenleistung, Speicher und Netzwerkressourcen erhalten.

Elke Janssen

Logicalis GmbH

In Kürze verfügbar

Ab 17:00

Abschluss & Networking